Hände waschen Gold in einem Fluss

DAS MACHEN WIR FÜR SIE

Warum SEO für Unternehmen?

Digitale Sichtbarkeit in der Datenflut

Digitale Inhalte zu erstellen ist eine Sache. Ihnen in der Datenflut Sichtbarkeit zu geben, eine andere. Wir schaffen durch eine gezielte Suchmaschinenoptimierung Sichtbarkeit für Ihre Webinhalte. Oder helfen Ihnen, das selbst zu tun.

  • S Das S-Angebot:

    Kickstarter-Paket

    Zielfindung:

    Quick-Check

    SEO-Analyse:

    Technik, Backlinks, Redaktion

    Know-how:

    Vortrag

    Doing:

    Hebung erster Potenziale

    Monitoring:

    Einmaliges Nachhalten

    Mehr zu Modul 1
  • M Das M-Angebot:

    Know-how-Aufbau

    Zielerarbeitung:

    Gemeinsamer Workshop

    SEO-Analyse:

    Wie S-Paket inklusive Look and Feel, UX, Wettbewerb

    Know-how:

    Workshop inklusive SEO-Guide

    Doing:

    Hebung von Potenzialen

    Monitoring:

    Regelmäßiges Nachhalten

    Mehr zu Modul 2
  • L Das L-Angebot:

    Umfassendes Know-how

    Übergreifende Zielerarbeitung:

    Wie M-Paket inklusive Ergebnisaufbereitung

    SEO-Analyse:

    Wie M-Paket inklusive Suchchancen-Check

    Know-how:

    Wie M-Paket inklusive Ergebniserarbeitung/-protokoll

    Doing:

    Nachhaltige Hebung von Potenzialen, bewusster Abgleich von Marken- und User:innenzentrierung

    Monitoring:

    Nachhalten und längerfristige Expert:innenberatung inklusive Live-Zugang

    Mehr zu Modul 3

SEO für Unternehmen und Marketing

Was ist eigentlich das Problem?

SEO-Problem 1: Die Datenflut

Daten sind das neue Gold, sagt man. Daten sind vor allem aber eines: der neue Dreck. Das Internet ist ein unfassbar großer Haufen an Daten. Über 25 Milliarden Webseiten existieren im Netz. Die Kunst liegt weniger darin, neue Inhalte zu schaffen, sondern mehr darin, ihnen Sichtbarkeit zu verleihen. Mit der größten Waschpfanne der Welt: Google.

Zitat: Daten und Informationen: Wer Gold mag, muss Dreck lieben.

SEO-Problem 2: Fehlendes Know-how

Das Thema Suchmaschinenoptimierung wird zwar oft komplizierter gemacht als nötig, ein Minimum an technischen Basics ist jedoch notwendig. Ist aber nicht so schlimm, wie oft befürchtet. Versprochen.

Thema: Unbekanntes Unwissen

Das Problem für Unternehmen: Viele wissen nicht, wie (schlecht) sie in der Suchmaschine abschneiden.


SEO-Problem 3: Die eigene Organisation

Suchmaschinenoptimierung ist ein Zusammenspiel verschiedener fachlicher Dimensionen: Technik, Redaktion und Gestaltung. Die Herausforderung besteht darin, gemeinsame(!) Ziele, Wissen und Arbeitsmethoden zu etablieren.


Die Lösung unserer Agentur:

Ein technikgestützter Prozess rund um die involvierten Menschen.

Diese Erfolgsfaktoren beziehen wir mit ein:

  • Technik: Vermittlung von technischem Know-how.
  • Struktur: Schaffung von Workflows unter Zuhilfenahme von technischen Tools wie Spreadsheets, Slack, Trello, Dashboards etc.
  • Kultur: Einbeziehung aller Beteiligten.
  • Und: Einfach machen. Heute ist der beste Tag, um anzufangen!


Warum Pakete?

Unternehmen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Budgets. Darum haben wir drei Pakete geschnürt, die sich in der Herangehensweise und den zu erreichenden Zielen unterscheiden. Manche wollen überhaupt erst herausfinden, ob das Thema für sie relevant ist, andere stehen vor der Herausforderung, die digitale Transformation in ihrem Unternehmen kulturell zu verankern.

Warum die verschiedenen Pakete?

Das Thema SEO in abgegrenzte, leicht replizierbare Pakete zu bringen ist effektiv für Sie und uns. Wir beschränken uns fachlich auf die Themen, die wir für notwendig und gewinnbringend halten. Wir begrenzen das Feld und sparen uns die Erarbeitung von zu speziellen Bedürfnissen, Angeboten und Zielfindungen. Sie profitieren dafür von bereits getesteten Strukturen und Prozessen.


Ziele

SEO-Ziele, die wir erreichen können.

SEO-Ziel 1: Wir finden gemeinsam Ihr Ziel.

Im Marketing geht man leicht ein bisschen verloren in den Suchmaschinenergebnissen. Wir haben das Feld auf die relevanten Themen eingegrenzt und schauen mit Ihnen im ersten Schritt, wo Sie stehen und hin wollen. Dafür gehen wir gemeinsam ein Screening und einen strukturierten Prozess durch.


SEO-Ziel 2: Wir holen mehr Besucher:innen auf Ihre Website.

Das offensichtlichste Ziel: mehr Besucher:innen, die über die Suchmaschine kommen. Dafür benötigen wir einen guten Platz innerhalb der Suchmaschine und ein attraktives Suchergebnis, das zum Klick animiert. Wir analysieren Ihren Status quo sowie machbare Chancen und entwickeln Wege dorthin.

Goldnuggets

SEO-Ziel 3: Wir vernetzen Ihre Website mit dem ganzen Netz.

Optimierte Seiten landen oben in der Suchmaschine. Optimierte Inhalte überall. Jede Website wird von einer Vielzahl von Diensten als Lieferant von Inhalten genutzt. Von Yelp, Facebook, Alexa oder dem Audi-Navigationssystem. Eine gute Strukturierung von Daten macht Inhalte für möglichst viele Dienste teilbar, findbar und generell verarbeitbar. Wir schaffen Strukturen für ein Maximum an Sichtbarkeit im ganzen Netz.

SEO-Ziel 4: Wir erhöhen die Relevanz und Nutzer:innenfreundlichkeit Ihrer Seite.

Suchmaschinen platzieren Inhalte und Seiten vorne, von denen sie ausgehen, dass sie für Nutzer:innen relevant sind. Im Umkehrschluss können wir uns an der Suchmaschine und Optimierungswerkzeugen orientieren, um relevantere Inhalte und Seiten zu erstellen. Wir helfen Ihnen zu besserer Technik, besseren Inhalte und manchmal sogar zu besseren Produkten. Nachzusehen, was genau gesucht wird, kann auch die effektivste Marktforschung der Welt sein.

SEO-Ziel 5: Wir erhöhen die Effektivität Ihres Marketings.

Es ist weit effektiver, von denen die uns suchen, gefunden zu werden, als Leuten beizubringen, dass sie uns wollen sollen.

Goldnugget

SEO-Ziel 6: Know-how. Wir machen Ihr Unternehmen schlauer.

Wie kommt Google zu seinem Ranking? Was sind die effektivsten Stellschrauben? Wie priorisiere ich Ziele bei einem festgelegten Budget? Viele Sachen muss und kann man lernen. Wir haben Wissensmodule in Büchern, Checklisten, Workshop- und Vortragsformaten entwickelt. Damit helfen wir auch mit, uns überflüssig zu machen.

SEO-Ziel 7: Empowerment. Wir beziehen alle ein. Vom SEO bis zum CEO.

Für eine erfolgreiche Arbeit muss eine gemeinsame Arbeitsgrundlage gelegt werden: Ziele, Aufgaben, Rollen, Werkzeuge und Verständnis für die Arbeitsweise des anderen. Dafür haben wir eine Reihe von Impulsvorträgen und Workshopmodelle erarbeitet. Wir beziehen alle ein. Das ist für viele Projekte dieser Art ein großer Erfolgsfaktor.

SEO-Ziel 8: Wir setzen Suchmaschinen gezielt zur Vermarktung in der Customer Journey ein.

Suchmaschinen sind oft ein guter Start in der Customer Journey. Hier bekommen wir Menschen, die genau etwas suchen und wollen. Oftmals ist es eine gute Taktik, Suchmaschinenbesucher:innen in einen Re-Marketing-Funnel oder weitere Marketingketten einzuschleusen. Wir helfen mit strukturierten Modellen zu einer ganzheitlichen Customer Journey. Weiter geht‘s!

Immer dieser Erlach 😏

Philipp Erlach SEO Seminarleiter

„Ich bin nicht der größte Suchmaschinen-Experte. Aber ich glaube, ich bin einer der Besten darin, das Thema Sichtbarkeit in Geschichten und Bildern zu vermitteln. Als Unternehmer konzentriere ich mich auf die Sachen, die was bringen.” Philipp Erlach – Geschäftsführer Vier für Texas

Ihr Experte für die Vermittlung von Sichtbarkeitsthemen

Philipp Erlach ist Geschäftsführer bei Vier für Texas und arbeitet seit 15 Jahren strategisch für große Unternehmen wie Samsung, BASF oder die Frankfurter Buchmesse sowie für verschiedene Start-ups. Er hat sich genug über Bullshit geärgert, um sich ein paar sehr unstrategische, technische Dinge beizubringen.


Persönliche Details
Ihre Anfrage

Kontakt

Fragen? Fragen!

Janina Foerster, Senior Client Manager Digital bei Vier für Texas

Janina Foerster
Senior Client Manager Digital

foerster@4ft.de    •    +49 (0)69 254924-72

Texas Produkte

Weitere Produktpakete

Newsletter

Post aus Texas

Du möchtest wissen, was es Neues aus Texas gibt oder wann die nächste Donkey Bar tattfindet? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an!

Personen in der DonkeyBar