DPD
Kunde

DPD

Projekt

DPD Weihnachtsbotschaft

Branche

Logistik

Zeitraum

2020

Wir haben Rüdiger Hoffmann für DPD zum Weihnachtsmann gemacht und braven Kund:innen mit einer personalisierten Videobotschaft die Feiertage versüßt.

 

Besondere Weihnachtsgrüße in besonderen Zeiten.

Mit personalisierten Videobotschaften vom Weihnachtsmann Rüdiger Hoffmann haben wir DPD Kund:innen nicht nur die Möglichkeit gegeben, zu Pandemiezeiten Weihnachtsgrüße der besonderen Art zu versenden und zu empfangen. Wir haben darüber hinaus Content produziert, der gerne und oft geteilt wurde. So haben wir auch außerhalb des DPD Kundenkreises deutschlandweit für Awareness gesorgt und gezeigt, wer an Weihnachten zuverlässig die Geschenke bringt.

 

Krasse Location & hammer Typ? Check!

Wie macht eine Videobotschaft vom Weihnachtsmann so richtig Laune? Mit Kabarretist Rüdiger Hofmann zwischen prasselndem Kaminfeuer und schummrigem Kerzenschein im Schlosshotel Kronberg!

 

Weihnachtsstimmung auf ganzer Linie: vom ersten Scribble bis zur Landingpage.

  •  

 

Ob für die Familie, Freund:innen oder Arbeitskolleg:innen: Damit der Weihnachtsmann immer den richtigen Ton trifft, haben wir drei verschiedene Storylines konzipiert und abgedreht. Auf einer interaktiven Landingpage konnten die DPD Kund:innen dann ihre Videobotschaft für ihre Lieblingsmenschen generieren – mit wenigen Klicks und maximaler Schmunzelgarantie.

 

Schön war’s!

 

„Klar zieh’ ich ’ne DPD Uniform an und spiele den Paketboten des Weihnachtsmanns.“
Frédéric Schäfer, Senior Digital Media Consultant bei Vier für Texas

 

Texas Projects

Weitere Kunden

Newsletter

Post aus Texas

Du möchtest wissen, was es Neues aus Texas gibt oder wann die nächste Donkey Bar stattfindet? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an!

Personen in der DonkeyBar